Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wir sind ein innovatives, global vernetztes pharmazeutisches Familien-Unternehmen und seit über 60 Jahren auf den Gebieten der Verdauungs- und Stoffwechselmedizin national und international führend tätig.
Clinical Trial Assistant (CTA) / Klinische Studienassistenz (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre
Ihre Aufgaben
  • Unterstützung des/der Projektleiter/in mit anfallenden Aufgaben im Bereich klinischer Studien der Phasen I bis III
  • Administrative Tätigkeiten nach Bedarf (z.B. Korrespondenz mit Dienstleistern, Erstellung von Tracking-Tools, etc.)
  • Erstellung, Anforderung, Durchsicht, Qualitätsprüfung und Bearbeitung von Studiendokumenten
  • Organisation, Aktualisierung, Ablage und Archivierung von Studiendokumenten
  • Pflege des elektronischen Trial Master Files
  • Unterstützung des Vertragswesens und der Abwicklung von Rechnungen
Ihre Qualifikation
  • Ausbildung in einem biologischen, pharmazeutischen oder medizinischen Umfeld (Krankenpflege, MTA, etc.) oder als Medizinische/r Dokumentar/in
  • Erfahrung in der klinischen Forschung und Entwicklung, idealerweise bereits mehrjährige Erfahrung als CRA, Inhouse CRA oder CTA, mit entsprechenden Kenntnissen der GCP/ICH-Richtlinien sowie EU-Regularien
  • Selbständige Bearbeitung aller organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Gute organisatorische Fähigkeiten und ein gutes Zeitmanagement
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, mündlich und schriftlich
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Qualitätsorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Englisch-Kenntnisse, sowohl schriftlich als auch mündlich
    Ihre Vorteile
    • Eigeninitiative und Übernahme von Verantwortung für Aufgaben und Projekte
    • Lebendiger Austausch, Neugierde und Begeisterung für kreative und innovative Ideen
    • Vielfältige Lernkultur sowie individuelle Entwicklungsangebote
    • Respektvolles und offenes Miteinander in einem engagierten Team
    • Internationales und wachsendes Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen, finanzieller Unabhängigkeit und langfristigem Handeln
    • New Work, flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten
    • Vielfältige Benefits (kostenlose Getränke, Gesundheits- und Sportangebote, Kantine, JobRad)
    • Umfassendes Onboarding- und Mentoring-Programm
    Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer + 49 761 1514-253 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.